Werbepartner

Smaller Default Larger

Kursangebot

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Unterkategorien

  • BauchBeinePo

    Schwerpunkte beim Training sind Kondition, Koordination, Kräftigung und Beweglichkeit. Mit unterschiedlichen Stilrichtungen wie z.B. Dance-Aerobic, Bodyforming, Step-Aerobic und Tai-Bo ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    Wichtig für die Gruppe ist neben allem Schwitzen im Training auch das gemütliche Beisammensein, sei es beim Feiern eines Geburtstages, beim Sommer-Buffett mit lustigen Spielen oder bei einer Weihnachtsfeier.
    Auch Neueinsteiger sind immer herzlich willkommen.

    Wir sehen uns Donnerstag´s

    Eure
    Angela Gianserra

  • Pilates

    Heutzutage suchen körperbewusste Menschen immer mehr nach Möglichkeiten der körperlichen Fitness, der Entspannung, dem Abbau von Stress und nach Ruhe - und somit nach einem Weg den Körper, den Geist und die Seele in Einklang zu bringen und wieder zu sich selbst zu finden.

    Die Lösung dazu heisst PILATES!!!

    Es ist ein ganzheitliches sanftes Körpertraining zur Kräftigung und Stabilisierung der Körpermitte, dass auf den Einklang zwischen Körper und Geist zielt.

    Pilates ist eine wunderbare Methode, um seinen Körper zu straffen und in Form zu bringen und deshalb seit einigen Jahren auf der ganzen Welt beliebt. Bei den Pilatesübungen geht es aber um mehr als nur um die körperliche Fitness und das gesunde Aussehen. Man beginnt positiver zu denken, wird vitaler, ausgeglichener und tut etwas für sein allgemeines Wohlbefinden.

    Im Vordergrund der Pilatesübungen steht jedoch die Stärkung der Tiefenmuskulatur des Rumpfes, die für die Haltung, Stabilität und das Körpergefühl verantwortlich ist. Durch Kräftigungs-und Dehnübungen wird ein ausgeglichenes Verhältnis von Flexibilität und Kraft im Körper erzielt. Die tiefe Bauchmuskulatur (Powerhouse) und alle Muskeln rund um die Wirbelsäule werden speziell gestärkt und geformt. Die Haltung wird verbessert und somit Rückenbeschwerden vorgebeugt. Pilates macht somit keine "Muskelpakete", sondern lange, schlanke und "schöne" Muskeln!

    Pilates ist ein körperbewusstes, ruhiges und auch geistig anspruchvolles Training, dass den individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer/innen angepasst ist. Es werden Grundübungen mit Variationsmöglichkeiten erarbeitet, so dass Anfänger und auch Fortgeschrittene das Pilatesprogramm gut absolvieren können.

    Hat man jedoch die Pilates-Methode einmal völlig verinnerlicht, eröffnen sich einem unzählige Möglichkeiten der Variationen und Modifikationen. Kleine Handgeräte wie Bälle oder Therabänder können zum Einsatz kommen und einer bekannten Pilatesübung eine neue Note verleihen.

    Na, neugierig geworden???

    Und wenn Sie sich nun fragen, ob Pilates nun wirklich die richtige Trainingsform für Sie ist, dann kommen Sie einfach mal vorbei und machen eine Schnupperstunde mit. Einsteiger sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Weitere Informationen finden Sie auf diese Seite hier über die unten stehenden Artikel und Ankündigungen.

  • Zumba®

    Zumba Fitness® wurde Mitte der 90er Jahre von dem Kolumbianer Alberto "Beto" Perez entwickelt, einem bekannten Fitness-Trainer, der auch als Choreograf für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die Musik seiner Heimat, mit der er aufwuchs - Cumbia, Salsa, Samba und Merengue - kombinierte Beto die feurigen lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten und schon war Zumba® (der spanische umgangssprachliche Ausdruck für "sich schnell bewegen und Spaß haben") geboren.

    Seit Beto Zumba Fitness® 1999 in die USA brachte, ist es zu einem Kult geworden, der Tanz und Fitness vereint. Der Zumba®-Kult hat sich schnell über das ganze Land verbreitet und alle Altersklassen mit seiner ansteckenden Musik und den leicht nachzutanzenden Schritten mitgerissen.

    Das Workout basiert auf dem Prinzip "FUN AND EASY TO DO". Für Zumba Fitness® muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Die heißen lateinamerikanischen und exotischen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Zumba® Fitness wurde in Amerika schnell zur Fitness-Sensation, denn es ist heiß, sexy, spannend und geeignet für jedermann

Werbepartner